Unterstützen

inner vision e.V. lebt durch die tatkräftige Unterstützung freiwilliger Helfer*innen. Erfahre auf dieser Seite mehr über die zahlreichen Möglichkeiten, dich in die Vereinsarbeit einzubringen.

Spenden

Durch unsere Projekte möchten wir dazu beitragen, nachhaltige Bildungs- und Einkommensmöglichkeiten in Tansania, Indien und auf den Philippinnen zu schaffen. Als gemeinnütziger Verein sind wir dabei auf Spenden angewiesen. Unterstütze uns jetzt im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit!

inner vision e.V.
IBAN: DE54 4306 0967 6044 7859 00
BIC (SWIFT): GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank

Wenn du eine Spende geleistet hast und eine Spendenbescheinigung benötigst, brauchen wir deinen Namen und deine Adresse. Unsere Spendenbescheinigungen verschicken wir im ersten Quartal jedes Jahres.

Solltest du bei deiner Spende vergessen haben, deine Adresse anzugeben, kannst du hier einen Antrag auf Ausstellung der Spendenbescheinigung stellen. Für eventuelle Rückfragen benötigen wir dazu eine Email-Adresse.

Mitgliedschaft

Du möchtest inner vision e.V. dauerhaft unterstützen? Dann werde am besten direkt Fördermitglied des Vereins. Mit deinem Beitrag ab 24€ pro Jahr trägst du zu einer kontinuierlichen Finanzierung der Projekte bei und sicherst die laufenden Kosten des Vereins. Fülle dazu einfach den Antrag auf Fördermitgliedschaft aus und schicke ihn an uns zurück.

Du hast Interesse, dich aktiv im Verein zu engagieren? inner vision freut sich über Nachwuchs. Am besten meldest du dich dafür direkt über info@innervision-ev.de oder über unser Kontaktformular!

Freiwilligenarbeit

Wir suchen ganzjährig Freiwillige für einen mehrmonatigen Aufenthalt bei unserer Partnerorganisation, der Neema Resource Foundation (NEREFO) in Morogoro, Tansania. Gegründet wurde die NGO von Winifrida Williams, die diese Organisation auch heute noch leitet. Gemeinsam mit NEREFO führen wir verschiedene Projekte im Bereich Bildung, Gesundheit oder ökologischer Landwirtschaft durch. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen aus ärmlichen Verhältnissen bei ihrer schulischen oder universitären Ausbildung.

Unterstütze inner vision/ NEREFO jetzt in den laufenden Projekten und erlebe die Arbeitsweise einer NGO vor Ort. Als Freiwillige*r wirst du in alle aktuellen Aktivitäten eingebunden und kannst in der täglichen Vereinsarbeit mitwirken. Die Umsetzung eigener, bedarfsorientierter Ideen von Bildungsangeboten bis Freizeitbeschäftigungen ist jederzeit möglich. Dafür stehen wir beratend zur Seite und helfen bei der Vorbereitung.

Der Beginn der Freiwilligenarbeit ist flexibel und erfolgt in Absprache zwischen Verein und Freiwilligen. Ein Aufenthalt dauert mindestens zwei bis sechs Monate. Wir benötigen immer nur einen Volunteer vor Ort.

Erfahre hier mehr über die Arbeit und den Alltag von unserem Volunteer Leo.

Kontakt

Hast du noch weitere Ideen oder Fragen? Dann stelle einfach eine Anfrage über das Kontaktformular oder direkt an info@innervision-ev.de